123plan.de

IPO verschoben

Aufgrund der aktuellen Finanzkrise wurden die Börsengänge (IPO´s) der Deutschen Bahn und auch von Schott Solar verschoben.

Die Verantwortlichen beider Unternehmen machten die aktuelle Marktlage für den abgesagten Börsengang verantwortlich. Jedoch machte beispielsweise die Deutsche Bahn deutlich, dass der IPO mit großer Wahrscheinlichkeit im Jahr 2009 erfolgen soll. Das würde jedoch bedeuten, dass der Börsengang der Deutschen Bahn im Wahljahr der Bundestagswahl stattfinden wird.

Experten gehen daher davon aus, dass der Börsengang der Deutschen Bahn bereits Anfang 2009 erfolgen könnte.

Ähnliche Beiträge

  • A0DJ6J A0DJ6J ist die zukünftige WKN von SMA Solar. Das Solarunternehmen, das nach eigenen Angaben Marktführer im Bereich Wechselrichtern ist, wird im Prime Standard der Frankfurter […]
  • Realtech senkt Jahresziele für 2008 Die in Walldorf ansässige Realtech AG (WKN 700890, ISIN DE0007008906) senkt die Jahresziele für das Geschäftsjahr 2008. Der IT-Dienstleister wird wird die Ziele im vierten Quartal 2008 […]
  • Kartenbetrug Kartenbetrug bei EC-Karten und Kreditkarten - ein sehr ernstzunehmendes Thema, das aktuell wieder im Mittelpunkt der Diskussionen steht. Schließlich häufen sich die Fälle, in denen […]
  • Inflation bleibt konstant Laut dem Statistischen Bundesamt (Wiesbaden) sind die Verbraucherpreise im Oktober gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,4% gestiegen. Im Vergleich zum Vormonat ergibt sich eine Veränderung […]
  • HHLA steigt in den MDAX auf Ende März 2008 wird der Hamburger Hafenkonzern HHLA in den Aktienindex MDAX aufsteigen. Im Gegenzug wird AWD, der Finanzdienstleister aus Hannover, aus dem MDAX rutschen. Der MDAX umfasst […]
  • Derivatebörse auf Sylt Eine Derivatebörse auf Sylt soll entstehen - das plant jedenfalls eine internationale Investorengruppe. Zu diesem Zweck wird unter anderem der 180 Meter hohe "dune-Tower" auf der […]
  • IfW-Prognose: Verlust von 1 Million Arbeitsplätzen durch Corona IfW-Prognose: Verlust von 1 Million Arbeitsplätzen durch Corona - Das Institut für Weltwirtschaft Kiel liefert in seiner Konjunkturprognose Antworten auf einige der aktuell sehr oft […]
  • DivDAX Der Dividendenindex DivDAX ist ein Aktienindex, in dem die 15 DAX-Titel mit der höchsten Dividendenrendite enthalten sind. Mit dem DivDAX lassen sich die Dividenden der im DAX […]
  • Daimler investiert in Carwow Der deutsche Automobilhersteller Daimler hat einen Millionenbetrag in das Startup Carwow investiert. Die Autokauf-Internetseite Carwow ist seit 2016 auf dem deutschen Markt aktiv und […]
  • Termine in Kalenderwoche 25 Die Kalenderwoche 25 beginnt am Montag, den 25. Juni mit einem vollen Terminkalender für Angela Merkel. Die Bundeskanzlerin hat erst einen Termin in Danzig, wo sie den polnischen […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

1 Kommentar

  1. Steve

    „Experten gehen daher davon aus, dass der Börsengang der Deutschen Bahn bereits Anfang 2009 erfolgen könnte.“

    Na die Experten waren aber ganz schön mutig mit ihren Aussagen. Ich glaube vor der Bundestagswahl wird es keinen IPO der Deutschen Bahn mehr geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.