123plan.de

Abgeltungssteuer

Die Abgeltungssteuer ist ein wichtiger Bestandteil bei der Besteuerung von Unternehmen.  Der Begriff Abgeltungssteuer bedeutet, dass alle Kapitalerträge, die nicht in einem Unternehmen anfallen, mit einem einheitlichen Steuersatz von 25 % besteuert werden. Es darf aber nicht vergessen werden, dass zur Abgeltungssteuer noch Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer hinzukommen.

Grundlegend beruht das Konzept der Abgeltungssteuer auf einem Steuerabzug an der Quelle. Dies bedeutet, dass inländische Schuldner oder Zahlstellen (z.B. Banken) verpflichtet sind, einen Steuerabzug vorzunehmen und an die Finanzverwaltung abzuführen. Mit dem Steuerabzug ist die Einkommenssteuer des Gläubigers zukünftig grundsätzlich abgegolten, d.h. der Steuerpflichtige muss die Kapitaleinkünfte dann nicht mehr in seiner Einkommensteuererklärung angeben. Das Abzugssystem der Abgeltungssteuer umfasst auch den Solidaritätszuschlag und den Einbehalt der Kirchensteuer.

Ähnliche Beiträge

  • Börsentag Dresden 2008 Der diesjährige Börsentag in Dreden findet am Samstag, den 19. Januar 2008 in neuen Kongresszentrum statt. Besucher der Messe haben von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr Gelegenheit sich an den […]
  • Tui Dividende 2012 Für das Geschäftsjahr 2010/11 wird erneut keine Dividende an die Tui-Aktionäre ausgeschüttet werden. Die Tui-Aktionäre zeigen sich enttäuscht. In diesem Jahr wird keine Dividende an die […]
  • Leifheit Dividende 2012 Nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2011 erwarten die Leifheit-Aktionäre in 2012 eine relativ konstante Dividende. Die endgültige Dividendenhöhe wird auf der Hauptversammlung Ende Mai […]
  • Eni Dividende 2012 Eni vermeldet nach einem deutlichen Gewinnwachstum im Jahr 2011 eine leicht höhere Dividende als im Vorjahr. Auf der Hauptversammlung Ende April 2012 wird der endgültige Beschluss über die […]
  • Finanzkrise: Spanien bittet Eurozone offiziell um Hilfe Am Montag hat Spanien nach Worten von Wirtschaftsminister Luis de Guindos offiziell den Antrag auf Bankenhilfe gestellt. Spanien hat am Montag offiziell Finanzhilfen der Euro-Zone für […]
  • BMW Hauptversammlung 2011: Erhöhte Dividende erwartet Mitte Mai findet die Hauptversammlung der BMW AG statt. Die Aktionäre dürfen sich voraussichtlich über eine Erhöhung der Dividende freuen. Am 12. Mai 2011 lädt BMW seine Aktionäre zur […]
  • E.ON-Dividende in 2013 Die E.ON-Dividende könnte 2013 Medienberichten zufolge niedriger ausfallen als erwartet. Auf der Hauptversammlung Anfang Mai 2013 wird die genaue Dividendenhöhe festgesetzt. Laut […]
  • France Télécom Hauptversammlung 2012 Die Hauptversammlung des Telekommunikationskonzerns France Télécom findet Anfang Juni 2012 statt. France Télécom-Aktionäre erwarten eine konstante Dividende. France Télécom lädt seine […]
  • Commerzbank Hauptversammlung 2012 Die ordentliche Hauptversammlung der Commerzbank AG findet 2012 wie gewohnt im Mai statt. Müssen sich Vorstand und Aufsichtsrat wie im Vorjahr auf Zwischenrufe der Teilnehmer […]
  • Dax Dividenden 2017: ThyssenKrupp startet Dividendensaison Mit der Dividendenzahlung von ThyssenKrupp ist die Dax Dividendensaison 2017 eröffnet. Die Hauptversammlung des Stahlkonzerns fand Ende Januar 2017 in Bochum statt. Wie in den Vorjahren […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.