123plan.de

Inflation bleibt konstant

Laut dem Statistischen Bundesamt (Wiesbaden) sind die Verbraucherpreise im Oktober gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,4% gestiegen. Im Vergleich zum Vormonat ergibt sich eine Veränderung von +0,2%. Gründe für die Teuerung sind unter anderem die gestiegenen Preise für alkoholfreie Getränke und Nahrungsmittel.

Aktuell ist zu beobachten, dass in vielen europäischen Staaten die Infationsrate leicht gestiegen ist bzw. kurzfristig mit einem Anstieg der Inflationsrate zu rechnen ist.

Ähnliche Beiträge

  • Derivatebörse auf Sylt Eine Derivatebörse auf Sylt soll entstehen - das plant jedenfalls eine internationale Investorengruppe. Zu diesem Zweck wird unter anderem der 180 Meter hohe […]
  • Kartenbetrug Kartenbetrug bei EC-Karten und Kreditkarten - ein sehr ernstzunehmendes Thema, das aktuell wieder im Mittelpunkt der Diskussionen steht. Schließlich häufen sich die […]
  • Realtech senkt Jahresziele für 2008 Die in Walldorf ansässige Realtech AG (WKN 700890, ISIN DE0007008906) senkt die Jahresziele für das Geschäftsjahr 2008. Der IT-Dienstleister wird wird die Ziele im […]
  • IPO verschoben Aufgrund der aktuellen Finanzkrise wurden die Börsengänge (IPO´s) der Deutschen Bahn und auch von Schott Solar verschoben. Die Verantwortlichen beider Unternehmen […]
  • DivDAX Der Dividendenindex DivDAX ist ein Aktienindex, in dem die 15 DAX-Titel mit der höchsten Dividendenrendite enthalten sind. Mit dem DivDAX lassen sich die Dividenden […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.