123plan.de

Start der US-Berichtssaison

Diese Woche beginnt in den USA die Berichtssaison. Als erstes Unternehmen wird der weltweit größte Aluminiumkonzern Alcoa am Dienstag die Berichtssaison eröffnen und die Zahlen für das zurückliegende dritte Quartal veröffentlichen. Erwartet wird ein Umsatzanstieg um 18 % auf 6,2 Milliarden Dollar. Die Prognosen hinsichtlich des Gewinns je Aktie schwanken zwischen 22 Cent und optimisitischen 29 Cent je Aktie, Pessimisten erwarten sogar nur einen Gewinn von 16 Cent je Aktie.

Die Quartalszahlen anderer Unternehmen werden ebenfalls diese Woche erwartet. Unter anderem werden PepsiCo, Google und JPMorgan Chase diese Woche ihre Daten veröffentlichen. Aufgrund der europäischen Schuldenkrise und der stockenden Weltwirtschaft ist die Erwartungshaltung von Analysten eher zurückhaltend. Experten sprechen von einer schleppenden Konjunktur, auch wenn kein Rückfall in die Rezession erwartet wird.

Ähnliche Beiträge

  • Merck überrascht mit robusten Quartalszahlen Der Pharma- und Chemiekonzern Merck konnte die Anleger am Donnerstag mit guten Quartalszahlen überraschen. Das Unternehmen hebt daher die Jahresprognose leicht […]
  • Dividende Spricht man von einer Dividende, dann ist damit meist der Teil des Gewinns gemeint, den eine Aktiengesellschaft ihren Aktionären ausschüttet. Man spricht ebenfalls von […]
  • KGV DAX-Titel Die Abkürzung KGV steht für Kurs-Gewinn-Verhältnis. Beim KGV handelt es sich um eine Kennzahl zur Beurteilung von Aktien. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist das […]
  • Dividendenanhebung bei Deutsche Euroshop Aktionäre der Deutschen Euroshop dürfen sich freuen. Das Unternehmen plant die Dividende anzuheben. Nachdem der aus Hamburg stammende Spezialist für Einkaufscenter […]
  • Dax auf Rekordhoch Der Deutsche Leitindex hat einen neuen Rekordwert erreicht. Grund dafür ist neben der Deeskaltion der Syrien-Krise die Hoffnung ein Festhalten der US-Notenbank an ihrer […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.