123plan.de

Gesundheitsminister Spahn will Karneval 2020/2021 ausfallen lassen

Karneval in Köln

Geht es nach Gesundheitsminister Jens Spahn, dann wird der Karneval in der kommenden Saison 2020/2021 nicht stattfinden. Demnach sollte Karneval pauschal komplett ausfallen. Doch ist das der richtige Weg?

Jens Spahn kann sich Karneval in diesem Winter aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie nicht vorstellen. Er plädiert dafür den Karneval komplett ausfallen zu lassen. Hintergrund sind erneut steigende Fallzahlen in Deutschland. Zugegeben, einige Teile des Karnevals wie beispielsweise das ausgelassene Feiern in den zahlreichen Kneipen und Bars, ohne Abstand und dicht gedrängt, sind in der Tat in Zeiten von Corona nur schwer vorstellbar. Aber der Karneval in den Karnevalshochburgen des Landes ist schließlich noch viel mehr als nur Kneipenkarneval. Es finden auch zahlreiche Karnevalssitzungen, Festumzüge und andere Aktivitäten statt. Und die eine oder andere Veranstaltung würde sich ganz gewiss auch mit entsprechenden Konzepten im Bereich Hygiene und Abstand realisieren lassen.

Daher ist es auch verständlich, dass sich Widerstand gegen solch pauschale Aussagen bezüglich einer kompletten Absage des Karnevals bildet. Und das ist auch gut so, denn die wirtschaftlichen Folgen für alle am Karneval Beteiligten wären gravierend. Und ist es auch absolut verständlich, dass sich Karnevalsvereine, Künstler, Gastronomen sowie alle anderen Dienstleister möglichst frühzeitig eine gewisse Planungssicherheit wünschen. Und je mehr Vorlaufzeit vorhanden ist, desto besser lassen sich entsprechende Konzepte planen und testen.

Und es ist auch ganz normal, dass beispielsweise der Norddeutsche, der allgemein nichts mit Karneval am Hut hat, einer kompletten Absage offen gegenübersteht.

Kölsch Kranz Kölner Karneval

Kölsch Kranz Kölner Karneval

Ähnliche Beiträge

  • IfW-Prognose: Verlust von 1 Million Arbeitsplätzen durch Corona IfW-Prognose: Verlust von 1 Million Arbeitsplätzen durch Corona - Das Institut für Weltwirtschaft Kiel liefert in seiner Konjunkturprognose Antworten auf einige der aktuell sehr oft […]
  • Ryanair will sich Lufthansa-Slots in München und Frankfurt sichern Lufthansa muss im Zuge der erhaltenen milliardenschweren Corona-Hilfen bis zu 24 Start- und Landeplätze abgeben. Europas größter Billigflieger Ryanair will sich Lufthansa-Slots in München […]
  • EZB-Rat bestätigt Christine Lagarde als neue EZB-Präsidentin Der Rat der Europäischen Zentralbank hat IWF-Chefin Christine Lagarde als neue EZB-Präsidentin bestätigt. Lagarde wird die erste Frau an der Spitze der EZB sein. Nach achtjähriger […]
  • Kartenbetrug Kartenbetrug bei EC-Karten und Kreditkarten - ein sehr ernstzunehmendes Thema, das aktuell wieder im Mittelpunkt der Diskussionen steht. Schließlich häufen sich die Fälle, in denen […]
  • Leitthemen der Baumesse München 2011 Alle 2 Jahre findet im Januar die Baumesse München statt. Unter dem Motto "Die Zukunft des Bauens" informieren rund 1.900 Aussteller über aktuelle Trends der Bereiche Bauen, Architektur […]
  • Termine in Kalenderwoche 25 Die Kalenderwoche 25 beginnt am Montag, den 25. Juni mit einem vollen Terminkalender für Angela Merkel. Die Bundeskanzlerin hat erst einen Termin in Danzig, wo sie den polnischen […]
  • Währungsunion im Nahen Osten Im Nahen Osten laufen intensive Vorbereitungen für ein überaus ehrgeiziges, wirtschaftlich jedoch sehr sinnvolles Projekt. Sechs Staaten - Bahrain, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien und […]
  • Daimler investiert in Carwow Der deutsche Automobilhersteller Daimler hat einen Millionenbetrag in das Startup Carwow investiert. Die Autokauf-Internetseite Carwow ist seit 2016 auf dem deutschen Markt aktiv und […]
  • Japanische Brauerei Asahi kauft Pilsner Urquell Die Übernahme der tschechischen Brauerei Pilsner Urquell durch die japanische Brauerei Asahi Beer ist nun offiziell abgeschlossen. Der Kauf umfasst noch weitere Biermarken in […]
  • Termine der Dax Hauptversammlungen in 2011 In 2011 finden die Hauptversammlungen alle 30 DAX-Konzerne innerhalb der ersten 5 Monate des Jahres statt. Der Großteil der Hauptversammlungen der DAX-Titel wird in den Monaten April […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.