123plan.de

EZB-Rat bestätigt Christine Lagarde als neue EZB-Präsidentin

Der Rat der Europäischen Zentralbank hat IWF-Chefin Christine Lagarde als neue EZB-Präsidentin bestätigt. Lagarde wird die erste Frau an der Spitze der EZB sein.

Nach achtjähriger Amtszeit endet die Ära des Italiäners Mario Draghi an der Spitze der EZB Ende Oktober 2019. Die Französin Christine Lagarde, noch-Chefin des IWF, wird das Amt des Zentralbank-Präsidenten nach dem Ausscheiden Draghis antreten. Sicherlich keine leichte Aufgabe, schließlich gibt es zahlreiche Herausforderungen, die sich Lagarde zukünftig stellen muss. Schwächelnde Wirtschaft im Euroraum, niedrige Inflation, Brexit und geopolitische Spannungen sind nur einige der Herausforderungen.

EZB überrascht mit Personalentscheidung

Dass es zu einem Personalwechsel an der EZB-Spitze kommt war natürlich allen klar. Dennoch waren viele Experten durch die Personalentscheidung des EZB-Rats ein klein wenig überrascht. Schließlich wurde Lagarde nicht als eine der möglichen Nachfolgerinnen von Mario Draghi genannt. Als aussichtsreichste Kandidaten wurden Notenbank-Chefs sowie Bundesbank-Präsident Jens Weidmann gehandelt. Kritiker finden natürlich immer ein Haar in der Suppe, so auch bei Christine Lagarde. Denn Lagarde ist keine Ökonomin, sondern studierte Juristin. Doch als langjährige IWF-Chefin bringt Christine Lagarde die nötige Erfahrung bezüglich globaler Wirtschafts und den internationalen Finanzmärkten mit.

Wer ist Christine Lagard?

Ähnliche Beiträge

  • Sponsoren der Euro 2008 Vom 7. bis 29. Juni 2008 wird in Österreich und der Schweiz die 11. Fußball-Europameisterschaft stattfinden. Wie bei jeder Europameisterschaft werden auch diesmal eine Reihe von […]
  • ThyssenKrupp erhöht die Dividende in 2011 Die Hauptversammlung der ThyssenKrupp am 21.01.2011 wird Aktionäre freuen. Die ThyssenKrupp Dividende in 2011 wird voraussichtlich erhöht. Nachdem die letzte Dividendenzahlung 0,30 Euro […]
  • IPO verschoben Aufgrund der aktuellen Finanzkrise wurden die Börsengänge (IPO´s) der Deutschen Bahn und auch von Schott Solar verschoben. Die Verantwortlichen beider Unternehmen machten die aktuelle […]
  • Salzgitter: Dividende angehoben Der Stahlkonzern Salzgitter (ISIN DE0006202005) hat auf seiner gestrigen Bilanzpressekonferenz bekanntgegeben die Dividende für 2010 auf 0,32 Euro zu erhöhen. Nachdem die Salzgitter […]
  • Südzucker Hauptversammlung 2012 Die Hauptversammlung des Ernährungskonzerns Südzucker findet Ende Juli 2012 statt. Die Südzucker-Anteilseigner erwarten in diesem Jahr eine konstante bis leicht gestiegene […]
  • adidas Dividende 2011: Höhere Ausschüttung für die Aktionäre Die adidas AG lädt ihre Aktionäre Mitte Mai zu ihrer Hauptversammlung ein. Vorstand und Aufsichtsrat werden voraussichtlich eine Dividendenerhöhung vorschlagen. Am 12. Mai 2011 findet […]
  • Währungsunion im Nahen Osten Im Nahen Osten laufen intensive Vorbereitungen für ein überaus ehrgeiziges, wirtschaftlich jedoch sehr sinnvolles Projekt. Sechs Staaten - Bahrain, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien und […]
  • Deutsche Bank senkt Dividende Die Deutsche Bank wird die Dividende für 2008 drastisch senken. Grund dafür ist der Milliardenverlust, den die Deutsche Bank im Jahr 2008 erwirtschaftet hat. Am heutigen Donnerstag […]
  • Drillisch Dividende 2012 Auf der Hauptversammlung der Drlillisch AG  im Mai 2012 wird die Dividende für das Jahr 2011 bekannt gegeben. Es ist zu erwarten, dass die Höhe der Dividende auf Vorjahresniveau […]
  • MDAX Hauptversammlungen 2013 Die Wincor Nixdorf AG wird als erstes MDAX-Unternehmen Ende Januar 2013 seine Hauptversammlung abhalten. Die Hauptversammlungen der weiteren MDAX-Unternehmen werden bis Mitte des Jahres […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.